Mittwoch, 16. Mai 2012

Mein absolutes Lieblingsprodukt

Endlich darf ich etwas testen, wo ich seit dem ersten Treffen eine totale Begeisterung habe. Bei trnd darf ich Compeed Blasenpflaster testen.


Compeed Blasenpflaster kenne ich schon seit Jahren und ich habe die immer und überall dabei. Ich trage im Sommer sehr selten Strümpfe und krige sehr oft Blasen und ohne Compeed müsste ich den halben Sommer irgendwelche abgetragene und bestimm nicht so besonders schöne Schuhe tragen, aber mit Compeed kann ich alle meine Lieblingsschuhe trotz Blasen tragen. Neu sind die Caroline Wozniacki -Pflaster für die Ferse, die besonders verformt sind und noch weniger sichtbar sind  und eine besondere Oberfläche haben, welche noch weniger ausrutscht.

Dieses Mal kamen die Testprodukte genau am richtigen Zeitpunkt, weil ich beim Joggen in beiden Füssen am Innenrand richtig böse Blasen gekriegt habe. Das Problem kriege ich hedes Jahr, wenn meine Joggingsaison richtig losgeht. Aber schon wieder dank Compeed kann ich mit den gleichen Schuhen weiterhin joggen gehen und habe keine Schmerzen. Meine ganze Familie und Freundeskreis habe ich mit Compeed infisziert und alle sind total begeistert.



Leckere und gesunde Sachen testen

Wir dürfen auch noch weitere gesunde Sachen testen. Das Projekt habe ich auch via Empfehlerin gefunden. Es geht um Weight Watchers Produkte Premium Putenbrustfilet und Delikatess Gemüse Sticks mit Putenfleisch.


Das Projekt fing schon sehr spannend an und wir haben einen Tag gekriegt, wann die Produkte kommen sollten und ich habe ganz brav den ganzen Tag gewartet. Und nachmittags kam das grosse Paket, sehr schön in Styroporbox eingepackt und so kalt und frisch geblieben.

Zum Abendbrot hat die ganze Familie die Wurst-Produkte getestet. Meine Männer waren von den Gemüsesticks nicht ganz so begeistert, mir haben die auch sehr gut geschmeckt. Aber alle haben die Brutenbrustfiletscheiben geliebt. Der Geschmack ist sehr gut und die Scheiben sind schön dünn und saftig. Sogar mein 8-Jähriger Son, der normalerweise nur Schinkenwurst und Gelbwurst isst, hat die sehr gerne gegessen und hat mir gesagt, dass ich immer die kaufe soll :-).

Beide Produkte sind sehr mager, 1,2 % Brutenbrustfilet und 5% Gemüsesticks, und schmecken trotzdem sehr lecker. Ich werde beide auch weiterhin kaufen und meine Familie und Freunde haben auch positive Rückmeldungen gegeben.

Eine gesunde Sache

Via Empfehlerin habe ich einen sehr interessanten Produkttest gefunden. Es geht um  Nestle Ernährungsstudio. Da gibt es unglaublich viel Information über Ernährung, Abnehmen, Sport und alle andere interessante Themen, viele Rezepte und verschiedene Coaches, die man gratis benutzen kann. Man muss sich nur da registrieren und danach kann man stundenlang stöbern und alle mögliche Informationen lesen. Ein Forum gibt es da auch und verschiedene Experten, die Fragen antworten.

Ich habe schon ziemlich viele Seiten angeschaut und bin ziemlich zufrieden mit dem Angebot. Viele Sachen sind wirklich schön geschrieben, allerdings sind manche Bereiche ein wenig zu einfach erklärt und ich hättegerne ein wenig tiefer gehende Information gehabt. Allerdings bin ich shr interessiert an alle Sachen über Ernährung und Sport und ähnliches und habe auch schon unglaublich viel  gelesen, also kann es auch der Grund sein, warum ich gerne noch mehr Information gehabt hätte :-).

Freitag, 4. Mai 2012

Sahne plus Bouillon

Als nächstes haben wir Dr. Oetker Sahne plus Bouillon getestet. Das Projekt habe ich bei Konsumgöttinnen gefunden. Weil das Produkt gekühlt werden muss, müssten wir die Packungen selbst finden und kaufen und haben nachher das Geld zurück gekriegt. Ich habe leider zuerst nur die Version mit Kräutergeschmack gefunden, weil bei uns in der Nähe die Auswahl noch sehr schlecht war.Später haben wir auch den anderen Geschmack ohne Kräuter gefunden.



Ich finde, dass Dr Oetker Sahne plus Bouillon ist ein interessantes Produkt, wenn ich schnell etwas kochen will und nicht stundenlang Soßen machen möchte. Geschmacklich finde ich beide ziemlich gut, allerdings ganz volle Punkte kriegen die nicht von uns. Konsistenz ist schön, ziemlich dickflüssig, und die sind einfach zu benutzen. Ähnlich wie Sahne, allerdings Salz soll man vorher nicht benutzen, weil sonst kann es zu salzig werden.

Ich habe einige Packungen weitergegeben und ähnliche Meinungen gekriegt. Viele haben die Kräuterversion nicht so lecker gefunden, aber insgesamt haben alle gesagt, dass sie bestimmt das Produkt ab und zu kaufen werden, weil es schnell und einfach ist.

Chips testen

Hmm, meine frühere Posting ist irgendwie verschwunden, also muss ich sie nochmals schreiben und schicken.

Dieses Mal dürften wir Lorenz Naturals Rosmarin Chips testen und haben eine üppige Menge Tüten zum probieren und weitergeben gekriegt. Das Projekt habe ich bei Empfehlerin gefunden..

Ich mag gerne Chips (ich liebe Chips :-) ), mag gerne möglichst natürliche Produkte und mag auch gerne Rosmarin, also ist das genau etwas für mich. Allerdings ist meine grosse Freude weniger geworden, nachdem ich die Inhaltsstoffliste gelesen habe und da Hefeextrakt gefunden, welche aus meine Meinung nichts in Produkten, die besonders natürlich sein wollen, zu suchen hat :-(. Das wird in so vielen "natürlichen" Produkten benutzt, ist trotzdem ein Geschmacksverstärker und das muss nicht sein.

Die Meinungen über Naturals mit Rosmarin waren sehr verschieden. Meistens haben Frauen die Chips geliebt, Männer und Kinder nicht so den Geschmack gemocht. Ich mag die Chips sehr, allerdings habe ich noch keinen Dip erfunden, der mit diesen Chips passt. Und mit Dip wird es einfach perfekt :-). Viele meine Freundinnen und Bekannte haben auch ihre Probleme mit den Hefeextrakt gehabt, sonst waren alle begeistert, dass die Chips so wenig Zutaten haben.

Wir haben auch schon andere Versionen Naturals probiert und jede hat da seinen Favorit gefunden, also werden wir die weiterhin ab und zu kaufen  ... aber nicht zu oft, weil sonst müssen wir einige Extrarunden beim Joggen drehen :-).