Freitag, 17. Mai 2013

Kinderfreude


Konsumgöttinnen haben Schwip-Schwap ohne Koffein und Zucker getestet und wir haben mitgemacht. Meim Sohn hat sich sehr gefreut, als er gehört hat, dass er jetzt öfters sein Lieblingsgetränk trinken darf  :-).

Er hat den neuen Schwip Schwap direkt als seine neue Liebling genannt und findet dem Geschmack sehr gut. Genau wie alle seine Freunde, die auch probieren dürften. Die Erwachsene sind nicht ganz so begeistert, finden den Geschmack ein wenig künstlich. Ich würde es besser finden, wenn Schwip Schwap mit Stevia versüsst würde  und so die Kalorienmenge reduziert würde.

Mein Magen freut sich


Über Empfehlerin dürfte ich Nutrimmun Recur probiotischen Pulver testen. Dieses Produkt hat mit besonders interessiert, weil ich schon mehrere probiotische Produkte ausprobierz habe und gute Erfahrungen habe.

Nutrimmun mischt man früh vor dem Frühstück mit Wasser. Danach kräftig rühren und trinken. Es schmeckt ziemlich neutral und angenehm.

Ich habe gerade vor dem Projekt eine Magen-Darm-Grippe gehabt und ich habe mich gefreut, dass ich Nutrimmun direkt in Aktion ausprobieren kann. Ich habe den Eindruck, dass ich damit schneller Fit geworden bin. Ich habe sonst auch während des Testzeits wohl gefühlt.

Ich werde auf jeden Fall Nutrimmum noch kaufen und vor eine Urlaubsreise ins Ausland benutzen und hoffentlich schneller meinen Magen und Darm mit dem fremden Essen gewöhnen können.